Veranstaltungen

Walderlebnisführung

Wir sind sehr froh mit Katharina Fittkau eine erfahrene Waldpädagogin gefunden zu haben. Sie bietet in unserem Spardorfer Wald verschiedene Veranstaltungen an, mit denen der Wert und die Bedeutung des Waldes sichtbar gemacht werden: Wald-Erlebnisführung für Familien, Wald-Klima-Ralley für Kinder und eine Interaktive Waldführung für die „großen“ Waldfans. Wir freuen uns natürlich über rege Teilnahme und wünschen viel Spaß!

Nächste Waldführung:

Samstag, 25.09.2021, 14.00 Uhr – 16.00 Uhr

Wald, Klima und Artenvielfalt – eine Interaktive Waldführung für Teilnehmer*innen ab 14 Jahren

Was hilft dem Wald im Hinblick auf den Klimawandel?

Welchen Einfluss haben Artenvielfalt, Totholz oder der Zustand des Bodens auf seine Widerstandsfähigkeit? 

Was kann jeder von uns tun, um den Wald zu stabilisieren, was letztendlich uns zugute kommt?

Durchführung: Dipl. Biologin Katharina Fittkau, Waldpädagogin, Bildung für Nachhaltige Entwicklung (Zukunftsakademie, Dritte Welt Laden Erlangen e.V.)

Treffpunkt: Am Ende der Schulstraße am Waldrand neben dem Sportplatz, Spardorf

Preis pro Person: 2,50 Euro (Familien), 5,- Euro (Einzelpersonen)

Anmeldung bitte unter: k.fittkau@posteo.de, Tel.: 0179/2204337, www.mobile-umweltbildung.de.

Weitere Veranstaltungen:

Globaler Klimastreik 24.09.2021

Am Freitag, den 24. September 2021 gingen weltweit hunderttausende Menschen auf die Straßen:
Für echten Klimaschutz, eine Zukunft ohne Klimakrise und das Versprechen, die Bundestagswahl zur Klimawahl zu machen.

Alle Infos zu den bundesweit organisierten Demos, z.B. auch in Erlangen (24.09.2021, Schlossplatz, 11.00 Uhr), gibt es auf www.klima-streik.org  und https://www.facebook.com/FfFerlangen/ .

Bei der Aktion Klimabänder, an der sich auch das Dekanat Erlangen und die Markuskirche Erlangen beteiligten, wurden viele Klimabänder mit einem persönlichen Klima-Wunsch beschriftet. Im Rahmen einer deutschlandweiten Fahrrad-Sternfahrt wurden alle, auch die Spardorfer Klimabänder, nach Berlin geradelt. Dort fand am 11. und 12. September 2021 das Festival der Zukunft statt. „Hier verdichten sich viele kleine Klimawünsche zu einer großen, kollaborativen und bunten Vision eines nachhaltigen Deutschlands und einer grünen Zukunft.“ Weitere Infos auf der Webseite der Markuskirche, und im Artikel der Erlanger Nachrichten.